News

Sänger im Fokus – Ausgabe 1 – Rainer Schilling

An Tagen wie diesen, an denen die Chorarbeit gänzlich ruht, möchte der Männerchor Münzesheim mit seinem „Chorfenster“ eine Gelegenheit geben, hinter die Kulissen zu blicken. Hierzu haben wir unserem Vorstand Rainer Schilling einige Fragen über seine ganz persönliche musikalische Welt gestellt. Viel Spaß beim Kennenlernen!

Probenbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

Liebe Chorfreunde und Fans, auch wir bleiben von der Corona Pandemie (oder schreibt man das „Chor-Rona“) nicht verschont. Der kleine...

Vollbeschäftigung beim Mänenrchor

Anlässlich seiner am 28. März stattfindenden Chorfabrik kann der Männerchor zum Start des Chorprojekts am gestrigen Dienstag nahezu Vollbeschäftigung vermelden....

Mitmachen bei der Münzesheimer Chorfabrik!

Der Männerchor Münzesheim sucht interessierte Männer für den WerksProjektChor, der bei der Chorfabrik am 28. März in der Tabakfabrik Münzesheim sein Gesellenstück abliefern wird. Beginn ist Dienstag der 3. März ab 19:00 Uhr im ev. Gemeindehaus Münzesheim.

Mitgliederversammlung des GV „Sängerbund“ Münzesheim

Am Samstag, 15 Februar, findet um 19:30 Uhr die Mitgliederversammlung des Gesangvereins „Sängerbund“ Münzesheim im Gasthaus „Krone“ in Münzesheim mit...

Weihnachtsdorf Witterungsbedingt abgesagt :-(

Hallo zusammen, aufgrund von amtlichen Sturmwarnungen auf heute Abend und in Anbetracht des schlechten Wetters, sahen wir uns leider gezwungen...

Weihnachtsdorf 2019

Nach einem Jahr Pause lädt der Sängerbund Münzesheim die Bevölkerung wieder zu seinem Weihnachtsdorf am Samstag, 14. Dezember, ab 17...

Video killed the radio star…

…oder so ähnlich. Unsere Freunde von Kraichgau TV waren zu Besuch auf unserem Konzert „Nacht, Traum, Vision“ und haben ihre...

Nacht, Traum, Vision – Männerchor Münzesheim glänzt mit Konzert

Die Nacht mit all ihren Mythen, ihrem Zauber, ihren Träumen und Visionen hatten sich der Männerchor Münzesheim und seine Gäste,...

Flyer zu „Nacht, Traum, Vision – Chorkonzert“

So, die Vorbereitungen für unser diesjähriges Konzert laufen bereits auf Hochtouren. Der Flyer ist auch schon fertig. Was haltet ihr davon?