Neue Sänger! So haben wir’s gemacht

Wie viele andere Männerchöre musste auch der Männerchor Münzesheim einen Rückgang seiner aktiven Sänger feststellen. Bedingt durch das Alter oder auch durch Krankheiten konnten viele Sänger in den letzten Jahren nicht mehr aktiv am Chorleben teilnehmen. Vereinzelt wurden zwar neue Sänger gewonnen, der Abwärtstrend konnte dadurch aber nicht gestoppt werden. Der Männerchor hatte Anfang des Jahres noch 27 Sänger.

Die Idee! Im Rahmen des 120-jährigen Vereinsjubiläums 2017 plante der Chor ein großes Männerchorkonzert Anfang Juli unter dem Titel „Men’s Voice 120 Jahre – 120 Sänger“ mit dem Ziel bei dem großen Finale 120 Sängern auf die Bühne zu bekommen. Der Verein sichert sich dabei die Unterstützung der Männerchöre aus Neudorf und Büchenau, dem jungen Vocal Ensemble „Cantus Omnibus“ sowie von Eddie Gaunt vom Badischen Staatstheater in Karlsruhe. Seitens des Männerchores wurde dieses Projekt als Projektkampagne „Men’s Voice 120 Jahre – 120 Sänger“ ausgeschrieben, mit dem Ziel, Männer jeglicher Altersgruppe zu finden, die Spaß am Singen und an solch einem Konzert haben.
Die „Projektsänger“ sollten aber nicht zu speziell angesetzten Chorproben, bei denen dann nur die Konzertliteratur geprobt wird, eingeladen werden, sondern sie sollten in den regelmäßigen Probenbetrieb integriert werden um den Verein und alles was dazugehört kennenzulernen.

 

Die Projektkampagne! Nach intensiver Werbung in der Presse, dem Verteilen von Flyern sowie dem persönlichen Einsatz vieler aktiver Sänger kamen letztendlich zum Projektauftakt Ende Februar 15 Projektsänger, teilweise mit musikalischer Erfahrung aber auch viele die zum ersten Mal in einem Chor sangen. Chorleiter Andreas Burghardt gelang es auf Anhieb die neuen Sänger in den Probenbetrieb mit einzubeziehen. Auch die Aufnahme durch die „alten“ Sänger war sofort herzlich und freundschaftlich. Die Projektsänger waren ebenfalls mit großen Engagement bei der Sache und schon nach wenigen Chorproben konnte man erahnen, dass hier etwas Großes entstehen könnte. Bei zwei Auftritten im Mai waren schon viele der Projektsänger dabei und sangen begeisternd mit.

 

Der Erfolg! Das große Männerchorkonzert Anfang Juli des Jahres in der katholischen Kirche in Münzesheim war ein voller Erfolg. Viele der Projektsänger traten zum ersten Mal vor solch einer Kulisse auf und waren begeistert. An der darauffolgenden Chorprobe wurde dann das offizielle Ende der Projektkampagne verkündet. Und die Projektsänger? Fast alle kamen trotzdem wieder. Zusammen mit ihnen konnte der Männerchor eine Woche später mit dem Gold Diplom beim Verbandschortag des Chorverbands Kraichgau in Oberderdingen einen weiteren Erfolg verbuchen. Der Versuch, Männer über einen längeren Zeitraum im Rahmen eines Chor-Projektes, in den Alltag eines Chores mit einzubeziehen war letztendlich ein voller Erfolg. Es hat funktioniert! Viele der Projektsänger signalisierten sofort im Chor bleiben zu wollen und gaben ihre Beitrittserklärungen ab. Letztendlich konnte der Männerchor dadurch 12 neue Sänger gewinnen. Der Altersdurchschnitt der Neusänger lag bei 47,5 Jahren.

Was war die Motivation der Projektsänger zum Weitermachen? Sicherlich die freundschaftliche Aufnahme im Chor schon von der ersten Chorprobe an. Einen sehr großen Anteil aber daran hatte Chorleiter Andreas Burghardt. Mit seiner Art der Probengestaltung, dem Umgang mit den Sängern und letztendlich seiner Mischung von neuen und alten Liedern begeisterte er die Projektsänger was diese auch zum Ausdruck brachten. Die Neu-Sänger sind erstaunt über das große musikalische Spektrum über das der Chor verfügt und viele haben sogar in der kurzen Zeit ihre Liebe zu älterer traditioneller Männerchormusik entdeckt.

 

Wie geht’s weiter? Der Verein ist natürlich stolz auf seine Projektkampagne und seine Neu-Sänger. Aber jetzt muss es weitergehen. Zunächst fahren Sänger des Männerchors zusammen mit Sängern aus Neudorf und Büchenau Ende November für 5 Tage nach Wien um am internationalen Adventssingen der Stadt Wien teilzunehmen. Die Planung für 2018 ist abgeschlossen. Der Männerchor Münzesheim möchte auf diesem Wege weitere Männer, die gerne in einem modernen Chor mitsingen möchten, zu einer unverbindlichen Chorprobe einladen. Die Projektkampagne hat eindeutig gezeigt, dass sein modern geführter Männerchor keinesfalls zum alten Eisen zählt. Die Proben sind jeden Dienstag um 20.00 Uhr im ehemaligen Gasthaus Lamm in Münzesheim. Einfach mal vorbeischauen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: