Spannung, Spaß, Gewinner und ein Sieger sowie die Brothers of Männerchor

Gewinner waren sie alle; Die Teilnehmer beim musikalischen Ortsturnier des Sängerbund
Münzesheim am 29.04.22.

Die Tänzer und Tänzerinnen vom CVJM, die Tanz-Mädels „Girls fo(u)r you“ vom TSV Bretten,
die Alphornbläser des Odenwaldklubs, die Samba-Trommler der FzG Münzesheim und die
Musiker der Harmonie Münzesheim.

Sie alle brachten ihre Darbietungen mit viel Engagement und Leidenschaft dar und wurden
mit viel Applaus belohnt. Einen Tagessieger gab es auch. Beim Publikum Voting hatten die
Samba-Trommler der FzG die Nase vorn. Gefolgt von den Alphornbläsern des OWK und den
Tänzern des CVJM.

Nach der Siegerehrung erfolgte Die Geburtsstunde der Karaoke-Live-Band „Brothers of
Männerchor“ Hans-Martin Stuck auf dem Cajón, Clemens Bier an der Akustik-Gitarre und
Peter Gutekunst an der Bass-Gitarre begleiteten freiwillige Sänger und Sängerinnen aus dem Publikum bei ihrem Karaoke Gesang. Von „Griechischer Wein“ über „Männer“ bis hin zu „Live is Life“ und
„Nothing else Matter“ war das Programm mit vielen Hits bestückt. Und alles Live
vorgetragen. Die Stimmung im Festzelt war dementsprechend auf dem Höhepunkt.

Nachdem die Kraichtaler Kult-Band „Charlys Blowjob“ kurzfristig ihren Auftritt
am 30.04. beim Tanz in den Mai absagen musste, konnte mit der Karlsruher Rock and Roll
Band „Reindeers“ ein toller Ersatz gefunden werden. Die 4 Musiker präsentierten Rock and
Roll Klassiker von Chuck Berry, Roy Orbison bis hin zum King of Rock and Roll Elvis Presley.
und konnten viele neue Bewunderer finden. Eröffnet wurde der Tanz in den Mai aber von
der Hard Rock Cover Band „Black Currant Band“ Mit Titeln von „The Who“, „Jimmy
Hendrix“,“Thin Lizzy“ und einigem mehr konnten auch sie sich in die Herzen vieler
Zuhörer spielen.

Der 01. Mai gehörte dann den vielen Ausflüglern, die im Festzelt des Sängerbunds eine
wohlverdiente Rast bei Kaffee und Kuchen, sowie Essen und Trinken, einlegten.
Der Sängerbund möchte sich bei den zahlreichen Kuchenbäckerinnen, sowie bei allen
Helfern, die diesen 3-tägigen Festbetrieb möglich machten, bedanken. Ein besonderer Dank
geht an den Vorstand Harry Mannherz sowie an die Organisatoren des musikalischen
Ortsturniers Hans-Martin Stuck und Clemens Bier

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: