Gold Diplom beim 127. Chorverbandstag

Chorverbandstag Bretten 127Beim 127. Chorverbandstag in Bretten am 14. Juni konnte der Männerchor unter der Leitung von Andreas Burghardt ein Diplom in Gold erringen.

Erstmals in seiner Geschichte fand der Chorwettbewerb in einer Kirche statt. 24 Chöre des Chorverbandes Kraichgau zeigten in der katholischen Laurentius Kirche ihr Können. Dem Auftrittsort entsprechend war auch die Vorgabe Chorstücke mit geistlichem Charakter vorzutragen.

Der Männerchor präsentierte sich dabei mit den beiden Stücken „Wohin soll ich mich wenden“ von Franz Schubert sowie „Herr, deine Güte reicht soweit“ von August Eduard Grell nach einem Satz von Otto Fischer. Wertungsrichter Herbert Menrath aus Bruchsal bescheinigte dem Chor und seinem Chorleiter eine sehr gute und schöne Leistung und belohnte den Auftritt mit einem Diplom in Gold.

Der Sängerbund bedankt sich bei allen Sängern sowie Chorleiter Andreas Burghardt für ihren Einsatz und ihrem Engagement.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass von vier verliehenen Gold-Diplomen drei nach Kraichtal gingen. Neben dem Sängerbund erreichten auch der MGV 1912 Bahnbrücken sowie die Liedertafel 1876 aus Landshausen ein Diplom in Gold. Der Sängerbund Münzesheim gratuliert beiden Vereinen sowie allen anderen Teilnehmern aus Kraichtal recht herzlich für ihre Leistungen.

In der ersten Jahreshälfte 2015 zeigte der Männerchor mehrfach sein facettenreiches Programm bei Auftritten in Oberacker und beim Rock in den Mai am 30. April. Viele Zuhörer gingen begeisternd mit. Deshalb möchten wir alle Männer, die Gefallen am Männerchor des Sängerbunds gefunden haben, recht herzlich zu einer unverbindlichen Chorprobe in den Probenraum beim ehemaligen Gasthaus „Lamm“ in Münzesheim einladen. Gerade jetzt, nach dem Chorverbandstag, ist ein guter Zeitpunkt den Männerchor und seine Chorleiter näher kennen zu lernen. Probentag ist jeweils dienstags um 20:00 Uhr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: